5-tägige London-Reiseroute

Ich habe letztes Jahr viel Zeit in London verbracht, also dachte ich, ich würde eine 5-tägige London-Reiseroute mit den besten Aktivitäten in der Stadt zusammenstellen.

In London gibt es so viele Dinge zu tun, dass ich eine Liste mit über 150 Aktivitäten in London erstellt habe. Um diese Reiseroute zu erstellen, habe ich die besten Dinge ausgewählt, die es zu tun und zu sehen gibt, und sie dann zu einer 5-tägigen Reiseroute organisiert, die logistisch sinnvoll ist.

Inhaltsverzeichnis

London–Reiseroute – Was Sie an Ihrem ersten Tag unternehmen sollten:

Nach einem langen Flug nach London verbringe ich meinen ersten Tag gerne damit, viel herumzulaufen. Aktiv zu sein hilft mir, den Jetlag zu bekämpfen, und es fühlt sich immer gut an, nach einem langen Flug etwas Bewegung zu bekommen.

Spaziergang entlang der Themse

Die Themse schlängelt sich durch London und verbindet mehrere wichtige Sehenswürdigkeiten und bietet einen hervorragenden Blick auf die Stadt.

Westminster Abbey

In dieser großartigen Kirche heiratete Prinz William Kate Middleton und krönte sie. Es ist ein beliebtes Ziel, daher sollten Sie Tickets im Voraus buchen.

Big Ben

Leider sind Big Ben-Touren bis 2021 nicht verfügbar, und der Uhrturm steht möglicherweise unter Gerüsten. Wenn Sie Glück haben, können Sie vielleicht ein gutes Foto bekommen.

Machen Sie eine Fahrt mit dem London Eye

Londons berühmtes Riesenrad befindet sich direkt gegenüber dem Big Ben, also wäre dies ein bequemer Halt. Vielleicht möchten Sie Tickets im Voraus buchen.

Nachmittagstee

Sie können nicht nach London gehen, ohne einen Nachmittagstee zu trinken, und da Sie vielleicht einen Hauch von Jetlag haben, warum tun Sie es nicht an Ihrem ersten Tag in der Stadt. Einige der besten Orte für Nachmittagstee sind Fortnum & Mason, Brown’s Hotel, Sketch und The Goring Hotel, die alle weniger als eine Meile von der Themse entfernt sind. Ich empfehle die Buchung einer Reservierung.

Erkunden Sie Covent Garden

Dies ist einer der lebhafteren Teile Londons. Viele der Straßen sind für den Verkehr gesperrt und es gibt viele Geschäfte, Pubs, Restaurants und Straßenaufführungen. Je nachdem, wie hungrig Sie sind, schnappen Sie sich ein Pint und einen Snack oder eine vollständige Mahlzeit, bevor Sie sich auf eine nächtliche Tour begeben.

Pub Tour oder Jack the Ripper Tour

Es ist wichtig, bis 9pm wach zu bleiben. Dies wird Ihnen helfen, den Jetlag zu bekämpfen. Sie könnten sich müde fühlen und versucht sein, früh ins Bett zu gehen, aber das bereitet Sie nur auf das Scheitern vor. Planen Sie eine lustige Abendaktivität, um Sie wach und aktiv zu halten, damit Sie um 10 Uhr ins Bett gehen und hoffentlich die Nacht durchschlafen können. Vertrauen Sie mir, wenn Sie um 6 Uhr ins Bett gehen, werden Sie mitten in der Nacht aufwachen und es wird Ihnen schwerer fallen, in die Zeitzone zu gelangen.

Eine perfekte 5-tägige London–Reiseroute - Was an einem regnerischen Tag in London zu tun ist

London-Reiseroute – Was an einem regnerischen Tag zu tun ist:

Dies ist Ihre regnerische Reiseroute. Es ist London. Man weiß nie genau, was das Wetter machen wird. Ich habe Wochen in London verbracht, als es nie geregnet hat. Und ich habe Wochen in London verbracht, wo es jeden Tag geregnet hat. Hier sind einige fantastische Indoor-Aktivitäten.

Das Britische Museum

Ich liebe dieses Museum. Es ist kostenlos, kinderfreundlich und mit einigen der spektakulärsten kulturellen Artefakte der Welt gefüllt. Sie können die Highlights in einer Stunde sehen, oder Sie können leicht einen halben Tag damit verbringen, die gesamte Kollektion zu sehen.

Die British Library

Diese Bibliothek ist nur eine Meile vom British Museum entfernt und bietet eine kostenlose Ausstellung von Schätzen, darunter handgeschriebene Beatles-Texte, Da Vincis Notizbücher und Shakespeares erstes Folio. Machen Sie einen kurzen Ausflug, essen Sie im hauseigenen Café zu Mittag oder besuchen Sie die Sonderausstellung.

King’s Cross

Wenn Sie ein Harry-Potter-Fan sind, sollten Sie vielleicht bei Plattform 9 ¾ in Kings Cross vorbeischauen, um ein Foto zu machen. King’s Cross ist ein wenig aus dem Weg von den meisten Londoner Sehenswürdigkeiten, aber es ist nur einen Block von der British Library, so ist dies die beste Zeit zu gehen.

Afternoon Tea Bus Tour

Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten sehen möchten, während Sie trocken bleiben, melden Sie sich für die Afternoon Tea Bus Tour mit B Bakery an. Ein Vintage-Doppeldeckerbus bringt Sie auf eine Fahrt, um architektonische Sehenswürdigkeiten zu sehen, während Sie Tee trinken und trinken. Wenn Sie nachts fahren möchten, gibt es eine abendliche Bustour mit Gin-Cocktails.

Weitere Museen

Wenn Sie ein anderes Museum besuchen möchten, besuchen Sie die Tate Britian, die Tate Modern, das Victoria and Albert Museum und die Churchill War Rooms.

Einkaufen

Besuchen Sie eines der großen Geschäfte wie Harrods, Selfridge’s oder Fortnum and Mason. Wenn Kaufhäuser nicht Ihr Ding sind, besuchen Sie Leadenhall, einen Indoor-Marktplatz und Harry Potter-Drehort.

Was in London zu tun ist - Eine komplette 5–tägige London-Reiseroute

London-Reiseroute – Was an einem Samstag zu tun ist:

Die Londoner Reiseroute für Samstag basiert auf Notting Hill für den Portobello Road Market.

Schlendern Sie durch Notting Hill

Besuchen Sie den Portobello Road Market. Es ist jeden Tag außer Sonntag geöffnet, aber Samstag ist der beste Tag, da alle Antiquitätenstände geöffnet sind. Sie können auch Stände finden, an denen Kleidung, Lebensmittel und andere Gegenstände verkauft werden. Wenn Sie mit dem Einkaufen fertig sind, können Sie in einem der vielen fantastischen Restaurants in Notting Hills zu Mittag essen.

Schnappen Sie sich ein Bier im Churchill Arms

Dieser Pub ist in den warmen Monaten voller Blumen, und zur Weihnachtszeit schmücken sie die Außenseite des Pubs mit 80 beleuchteten Weihnachtsbäumen. Das Innere ist auch voller Dekorationen, und ich denke, es lohnt sich, die Außenseite des Pubs zu bewundern und dann für ein Pint hineinzukommen.

Hyde Park

Der Hyde Park liegt nur einen kurzen Spaziergang von Notting Hill entfernt. Gehen Sie am Kensington Palace vorbei (wo Will, Kate, Harry und Meghan leben) und durch die Kensington Gardens und zum Serpentine (einem langen Teich, der Kensington Gardens und Hyde Park teilt). Je nach Wetterlage können Sie ein Ruderboot mieten.

Sehen Sie sich eine Show im West End an

Theater ist in London viel günstiger als in den USA. Für ein fantastisches Essen vor dem Theater empfehle ich das Palomar oder das Dean Street Townhouse.

Silent Disco im The Shard

Wenn Sie bis spät in die Nacht etwas Spaß haben möchten, gibt es am Samstagabend um 10 Uhr eine Silent Disco oben im The Shard.

Reisen nach London? Ich habe mehr als 150 Aktivitäten in London zusammengestellt.

London Reiseroute – Was an einem Sonntag zu tun ist:

Die Dinge auf dieser Liste können wirklich jeden Tag gemacht werden, außer natürlich dem Sonntagsbraten, der nur sonntags stattfindet.

Tower of London

Die von Beefeater geführten Touren durch den Tower of London sind fantastisch und eine perfekte Möglichkeit, eine Dosis englischer Geschichte zu erleben. Außerdem werden die Kronjuwelen im Tower of London aufbewahrt, seien Sie nur auf eine Wartezeit vorbereitet, um sie zu sehen.

Tower Bridge

Die Tower Bridge ist eines der bekanntesten architektonischen Wahrzeichen Londons, und da sie sich direkt neben dem Tower of London befindet, ist es sinnvoll, die beiden zusammen zu besuchen. Sie können einfach über die Brücke gehen oder das kleine Museum auf der Brücke besuchen.

Spitze der Scherbe

Genießen Sie eine der besten Aussichten von der Spitze der Scherbe. Sobald Sie die Tower Bridge überqueren, ist The Shard nur etwa 10 Gehminuten entfernt.

Sonntagsbraten im Pub

Ich liebe einen Sonntagsbraten und ich denke, er verdient einen Platz auf Ihrer Londoner Reiseroute. Ein Sonntagsbraten ist eine Mahlzeit, die in Pubs und Restaurants in England am Sonntag zur Mittagszeit serviert wird. Jedes Restaurant hat seine eigene Version, aber im Wesentlichen besteht die Mahlzeit aus gebratenem Fleisch (Huhn, Rind und Schwein sind beliebt), ein paar Gemüse, Bratkartoffeln, Soße und Yorkshire Pudding (was eigentlich ein köstliches herzhaftes Gebäck ist). Sunday Roast ist ein typisch britisches Essen und es ist in der Regel köstlich. Ich empfehle, einen Einheimischen (oder Ihr Hotelpersonal) um eine Empfehlung eines großartigen Pubs für Sonntagsbraten zu bitten.

Erkunden Sie Londons Einkaufsmöglichkeiten

Besuchen Sie die Carnaby Street. Dies ist eines meiner Lieblingsgebiete in London. Liberty London ist vielleicht das berühmteste Geschäft in dieser Gegend, obwohl es viele Londoner Einzelhändler und Boutiquen zu entdecken gibt. In der Nacht können Sie einen Happen in einem der Restaurants Kingly Court essen, einen Platz draußen in einem der Pubs einnehmen und die Leute beobachten oder einen Cocktail in Cahoots, einem Speakeasy in einer alten U-Bahnstation, genießen.

London Reiseroute – Was an jedem Tag zu tun ist:

Dies ist eine Londoner Reiseroute, die in fast jeden Tag der Woche passt, beachten Sie nur, dass die Wachablösung nur im Sommer täglich stattfindet.

Wachwechsel im Buckingham Palace

Dies findet montags, mittwochs, freitags und sonntags im Herbst, Winter und Frühling um 11 Uhr statt. Es findet täglich im Sommer statt. Ich empfehle, die Website vor dem Besuch noch einmal zu überprüfen, da sich der Zeitplan ändern kann. Die Wachablösung kann wetterbedingt abgesagt werden.

Harrods Food Court

Nach dem Wachwechsel werden Sie wahrscheinlich hungrig sein. Londons berühmtestes Kaufhaus, Harrods, ist nur etwa 20 Gehminuten vom Buckingham Palace entfernt und verfügt über einen wunderbaren Food Court.

Einkaufen in der Sloan Street

Wenn Sie High-End-Shopping möchten, gehen Sie ein paar Blocks zur Sloan Street, wo Sie Geschäfte wie Hermes, Dior, Chanel und Louis Vuitton finden.

Entdecken Sie Shoreditch

Dieses Viertel ist voller Straßenkunst, einzigartiger Boutiquen und lustiger Pubs. Sie können die Straßenkunst auf eigene Faust erkunden oder eine Straßenkunsttour machen. Sobald Sie hungrig sind, können Sie entweder im Dishoom oder Andina zu Abend essen oder in der Brick Lane ein Curry essen.

London Reiseroute - Was in 5 Tagen in London zu tun

Mehr London Reiseführer:

150+ Dinge in London zu tun
Was in der City of London zu tun
Was in Mayfair und Marylebone zu tun
Was in Soho zu tun
Was in Notting Hill zu tun
Was in Chelsea und Kensington zu tun
Was in Camden zu tun
Was in St zu tun. Johns Wood
Was in London zur Weihnachtszeit zu tun ist
Harry Potter Drehorte in London
London Packliste
24 britische Lebensmittel zum Probieren in London
Londoner Restaurants nicht verpassen
Was Sie über einen Besuch in London wissen sollten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.